Der Steelwool Gott wollte dieses Bild

Vita

MOIN!

Mein Name ist Christian Lux

Jahrgang 1964, aufge­wachsen in Kiel, wo ich seither meinen Lebens­mittel­punkt habe. Ich be­schäftige mich mit Kunstformen rund um die Fotografie. Seit 2015 betreibe ich das Label ch9x, Lichtkunst Christian Lux.

Fotografie begeistert mich seit vielen Jahren. Angefangen mit einer Pocket Kamera und später mit analoger Spiegelreflexkamera war ich auf der Suche nach dem besonderen Blickwinkel. Mit dem Einzug der Digital­kameras wurde die Leidenschaft vollständig entfacht. Diesmal mit neuen Möglichkeiten. Als IT affiner Mensch, bot die digitale Abbildung ganz neue Möglichkeiten.

Es kam dann noch das Feld der Hochzeitsfotografie hinzu, in dem der Moment zählt, um Stimmungen des „schönsten Tags“ zu erfassen. Ein Thema, dass ich übrigens sehr liebe und mit viel Herzblut betreibe.

Das Thema Lightpainting wurde im Laufe der Zeit zu einem zentralen Thema. Dies ist die Kunst mit Licht zu malen. Die Kamera wird auf Langzeit­belichtung geschaltet und nimmt die gezeichneten Lichter auf. Räume und Objekte in der Umgebung werden mit beleuchtet und sind Teil des Bildes. Die Lichtobjekte selbst sind in der Regel aus eigener Herstellung oder zweckentfremdete Haushalts­gegen­stände. 2018 wurde der Grundstein für das Projekt

Lichtmalerei trifft auf Kunst in Schleswig-Holstein

gelegt. Dabei geht es um einen persönlichen und innovativen Umgang mit der Lichtkunst, indem ich zahlreiche Kunstwerke in Schleswig-Holstein auf eine ganz besondere Art in Szene setze. Neben Taschenlampenbeleuchtungen kommen auch brennende Stahlwolle und digitale Lichtobjekte zum Einsatz.

  • Seit 2017 biete ich Fotoworkshops an. Vorwiegend im Bereich Lightpainting
  • Seit 2019 Dozent bei den IDW an der Fachhochschule Kiel

Öffentliche Präsentationen meiner Bilder gab es u.a. hier:

  • Seit 2016 Dauerausstellung in den Geschäftsräumen der SER Group, Hamburg
  • 2018 Bilder im Katalog der NordArt
  • November 2019 Ausstellung #50jahrefhkiel
  • März bis Juli 2020 Lichtmalerei trifft auf Kunst in Schleswig-Holstein mit 30 Bildern in der Sparkassen­stiftung Schleswig-Holstein
  • September 2020 Ausstellung von 19 Bilder im Citti Park Kiel
  • Seit Oktober 2020 Tante Emma Kiel Quartierspark
  • Oktober 2020 Ausstellung Alte Räucherei Kiel
  • Seit Oktober 2020 wiederkehrende Videopräsentation auf Großbildschirmen bei Jack’s Kitchen Kiel
  • Seit Dezember 2020 Dauerausstellung im Mercedes Autohaus Klenk
  • Dezember 2020 bis November 2021 im Galeria Karstadt Reisebüro
  • Februar 2021 Titelbild und Artikel im Kronshagen Magazin
  • Mai bis Juli 2021 „Kunst an der Ecke“ der Kieler Nachrichten
  • Ab August 2021 Initiierung des Projekts „Mut[h] zur Kunst“ im ehemaligen Blumengeschäft Muth Holtenstraße/Ziegelteich, Kiel und Ausstellung dort
  • September 2021 Titelbild und Artikel im Magazin Kiel LOKAL
  • März – Mai 2022 Projekt „Lichtkunst im Maritimen Viertel„, gefördert durch Kiel Sailing City

Hier übrigens eine kurze Erklärung, wie der Name „ch9x“ entsteht:

  • Lichtkunst im Maritimen Viertel

    Halbzeit ist es im Projekt und der Ausstellung im Maritimen Viertel. Die Vernissage war für mich grandios und wir haben rund 100 Gäste gezählt. Organisiert war die Veranstaltung durch das Team vom Maritimen Viertel e.V. und es begann mit einer musikalischen Einleitung von zwei tollen jungen Musikerinnen unter der Leitung von Gesa Wecker. Anschließend hat […]

Woher stammt eigentlich das Logo und der Name "ch9x"?
Deshalb heißt es „ch9x“
Nach oben scrollen