ch9x

Das einzig beständige ist die Veränderung

Alles ändert sich ständig. Aber das ist nicht neu, es ist eine lange gültige Lebensweisheit. Wir hatten es als CEBIT Motto im Jahre 2002 oder 2003, glaube ich. Damals gab es ein preisgekröntes Werbevideo zu diesem Thema und natürlich war auch auf der CEBIT die Veränderung und die Präsentation von Neuerungen im Fokus.

Wichtig ist es positiv nach vorn zu schauen, neugierig zu bleiben und die positiven Dinge zu sehen. Ein wichtiger Satz aus dem Design Thinking heißt, dass man „früh scheitern“ soll, beim Bau von Prototypen. Das bedeutet ja nur, dass man schnell aus Fehlern lernen kann und sich oder das Produkt weiterentwickelt. Hier wird das negativ besetzte „Scheitern“ als Chance gesehen und ins Positive gewandelt.

Die Lage in der Pandemie führt nun auch dazu, dass ich Termine verschiebe und das 8. Steelwoolfun an der Ostsee (#swfado) findet am 9. April nicht statt und auch nicht der Workshop am 10. April.

Davon lassen wir uns aber nicht unterkriegen, sondern wir freuen uns darauf, wenn es stattfindet, so wie wir es im Herbst getan hatten. Vorfreude ist ja auch etwas schönes und solange schwelgen wir in Erinnerungen.

Was aber geht, sind Lightpainting Shootings. Gerade heute habe ich einen Termin für ein Paar-Shooting vereinbart und wir freuen uns schon sehr darauf. Also, wer Lust darauf hat, der meldet sich einfach direkt bei mir.

Bleibt bitte alle gesund und zuversichtlich.
LG
christian

Das einzig beständige ist die Veränderung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben scrollen