Ganz nah

Licht und Nähe

Licht, Wasser und ganz nah dran. Damit werden Impressionen der Natur gemacht.

Und das schöne ist, man muss nur hinschauen. Blütenblätter, die in den Teich gefallen sind. Ein wenig Sonnenlicht und schon glitzert es.

Dann die kleine Blüte im Schatten und nur ein kleiner Teil der Blätter ist sonnendurchflutet.

Naja und dann ein Lieblingsmotiv, die PErlen der Morgensonne…

Die Bilder sind jetzt auch im Album „Nahaufnahmen“ zu finden.

 

Ganz nah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben scrollen